Kali kocht - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

Kali kocht

„Kali kocht“ - Bündnis für Familie stellt Rezeptbuch vor

Das Bündnis für Familie hat für Sehnder Familien mit Hilfe der ansässigen Vereine, Verbände und Organisationen ein Rezeptbuch veröffentlicht.Dabei zeigt das Buch neben 65 leckeren Rezepten zum Nachkochen nicht nur das reichhaltige Angebot der verschiedensten gemeinnützigen, kulturellen, sozialen und sportlichen Aktivitäten Sehndes, sondern es spiegelt auch die lebendige Gemeinschaft unserer Stadt wieder.
Insgesamt haben sich 18 Sehnder Vereine, Verbände und Organisationen an dem Projekt beteiligt.Das 68-seitige Rezeptbuch ist durch eine ehrenamtliche Projektgruppe im Bündnis für Familie zusammengestellt worden und wird an die Sehnder Kindertagesstätten und Schulen verteilt.Daneben wird es interessierten Sehnder*innen kostenlos ausgegeben und steht im Internet unter www.familienstadt-sehnde.de und www.sehnde.de zum Download bereit.Das Rezeptbuch hat eine Auflage von 750 Exemplaren.Bestellungen nimmt Frau Hettling telefonisch unter 05138 707291 oder per Email anja.hettling@sehnde.de entgegen und steht auch für Fragen gern zur Verfügung.




Vorstellung des Buches Kali kocht im Rathaus
v.l.n.r. Birgit Luck, Anja Hettling, Olaf Kruse, Almut Gellermann
Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt