Energiespürnasen - BfF_Sehnde Ferienpass2013

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energiespürnasen

Berichte Teil 1
 

    von Jule, Sehnde 01.07.

Baldur und die Energiespürnasen


Am Montag den 01.07.2013 war eine Ferienpassaktion in der Turnhalle Breite Straße. Die Aktion hieß Baldur und die Energiespürnasen. Es haben 17 Kinder an dieser Aktion teilgenommen. Nach einem kurzen Kennenlernspiel haben die Kinder mit der Station Feuer angefangen. Es wurde ausprobiert, wie schnell man Wasser verdampfen lassen kann mit Hilfe von einer kleinen Kerze. Es gab auch noch andere Experimente mit Feuer. Danach ging es an der Station Wind weiter. Auch hier wurde gezeigt wie man mit Hilfe von Wind Energie erzeugen kann. Aus Pappe konnten sich die Kinder ein Windrad bauen. Nach einer kurzen Pause ging es mit Wasser weiter. Dabei mussten die Kinder herausfinden, wie sich mit Hilfe eines Wasserrades zwei Karussells drehen lassen. Zum Abschluss haben alle Kinder als Erinnerung eine Urkunde bekommen und die Aktion war zu Ende.


Durchgeführt von: Klimaschutzagentur Region Hannover

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü