29.07.2012 Inliner - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

29.07.2012 Inliner

Aktionen
    
Amy
Inliner Sicherheitskurs

Heute am 29.07.12 16.00-18:30 Uhr haben Herr Bohlen und Dagmar von der Inliner Schule Hannover, uns Kinder sicher fahren mit Inlinern  beigebracht. Getroffen haben wir uns um 16:00 Uhr auf dem Aldi Parkplatz in Sehnde. Es waren viele Kinder dort. Als erstes haben wir Namenschilder auf das T-Shirt geklebt bekommen. Dann hat uns Herr Bohlen etwas über den richtigen Helm zum Inliner fahren erzählt. Nachdem wir mit unseren Fahrversuchen begonnen haben, hat uns Herr Bohlen beigebracht, uns bei dem Ruf 1 sicher hinzufallen und bei 2 sollten wir bremsen. Wir haben „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann“ gespielt. Außerdem Ketten fangen und dann sind wir Slalom gefahren. Das hat richtig Spaß gemacht. Als Übung mussten wir zum Schluss um ein Quadrat gefahren. Dabei sollten wir uns mit unserem ganzen Körper in die Kurve beugen, manche Kinder sind manchmal hingefallen. Es hat sich aber niemand verletzt. Außerdem haben die Eltern am Ende von Herrn Bohlen einen Vortrag über die richtige Schutzausrüstung beim Inliner fahren bekommen. Ich habe sehr viel über Inlinerfahren gelernt und es hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Amy 30.07.12


Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt