Reporterteam im Sealife - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reporterteam im Sealife

Familienstadt > 2015
10.01.2015
Haie, Rochen, ein Krokodil und viele bunte Fische
Die Ferienpassredaktion hat am 10. Januar ihr Preisgeld eingelöst und war mit den Betreuern Jennifer Glandorf und Reiner Luck im Sealife Hannover. Leider hatten drei Kinder andere Termine und so sind auf dem Bild neben Jennifer Glandorf Kathi Mietz, Jule Kampmann, Inga Busche, Jonas Jeworutzki, Marius Mietz, Maja Maske und Jana Windmann zu sehen. Das Preisgeld war im Vorjahr von der Firma FEONA für die beste Ferienpass-Veranstaltung gestiftet worden. Eigentlich war ja ein Besuch im Winter-Zoo verabredet worden, aber der Sturm über Norddeutschland hatte die Betreuer bewogen, den Zoo bei diesem Wetter zu meiden und mit den Gewinnern lieber eine sicheres Gebäude aufzusuchen.
Spannend war der Vortrag am Becken "Tropische Lagune" mit den großen Rochen und auch der Ozeangang unter den Haifischen hindurch lies die kleinen Besucher staunen. Die Piranhas waren wahrscheinlich gerade gefüttert worden, denn sie machten keinen furchterregenden Eindruck. Dafür kamen die Reporterinnen und Reporter zur Fütterung des Krokodils gerade dazu. Eine Forelle mit 200 Gramm verschwand im Nu im Rachen und danach muss Marie, so heißt das Kuba-Krokodil, wieder zwei Tage auf die nächste Mahlzeit warten.
Damit auch das ganze Preisgeld den Gewinnerinnen und Gewinnern zu Gute kam, ging es zum Abschluss in die Cafeteria. Jeder durfte sich etwas zum Essen und Trinken aussuchen und anschließend noch eine Erinnerung aus dem Souvernirshop. Insgesamt war das ein gelungener Nachmittag und das junge Ferienpassteam freut sich schon auf die Saison 2015.
Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü