Stadt bedankt sich für Hilfe beim Ferienpass - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stadt bedankt sich für Hilfe beim Ferienpass

Familienstadt > 2013

Sehnde, 31.10.2013


Stadt bedankt sich für Hilfe beim Ferienpass


Mit einem gelungenen Abend im Ratssaal bedankt sich die Stadt Sehnde bei allen Helferinnen und Helfern, die beim Ferienpass mit ihren Ideen und ihrer tatkräftigen Unterstützung zum Gelingen beigetragen haben. Sabine Kramann als Organisatorin und Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke  lobten das Engagement der vielen Ehrenamtlichen, ohne die ein Ferienpass in Sehnde gar nicht durchzuführen wäre.

Der Ratssaal war an diesem Abend besonders schön hergerichtet worden und im Vorraum wurde ein köstliches Buffet serviert. Für das Jahr 2014 werden wieder tolle Ideen gesucht, um die Aktionen attraktiv zu machen. Es fehlen insbesondere noch Angebote für die 12 - 16 jährigen, denn diese Altersgruppe ist bisher wenig vertreten.


Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü