02.07.2018 Phaeno Wolfsburg - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

02.07.2018 Phaeno Wolfsburg

Aktionen
Phaeno Wolfsburg

Wir sollten uns vor dem Eingang des Bahnhof in Lehrte um 08:40 Uhr treffen. Dann sind wir zusammen mit der Bahn nach Wolfsburg gefahren. Als erstes haben wir im Phaeno ein Strom-Experiment gemacht. Und wir sollten uns zu jeder vollen Stunde treffen. Als nächstes durften wir zu zweit oder dritt das Phaeno erkunden. Wir waren als erstes beim Roboter. Da hat uns eine Frau gesagt, dass es ein Gewinnspiel gibt. Man konnte eine Familien-Jahreskarte gewinnen, wenn man drei von zehn Mäusen im Phaeno findet. Um 11.00 Uhr trafen wir uns unten im Phaeno an einer Ausgrabungsstelle, wo jeder der wollte, mitmachen konnte. Es gab noch viele weitere Experimente. Um 16.00 Uhr waren wir wieder zurück.

Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt