Monopolyturnier mit Hauptgewinn - BfF_Sehnde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Monopolyturnier mit Hauptgewinn

Aktionen 1

Sophie
Am 27.06.2017 trafen sich 33 Kinder von 9:00 - 21:30 Uhr im Rathaus in Sehnde im Ratsaal mit Sabine Kramann (Ferienpassbeauftragte), Michael - Domenico Zichella (Leiter vom KiJu Treff in Sehnde), Vanessa Starke und Christina Dopfer (von der Volksbank). Die Volksbank hat die Gewinne gesponsort für die Ferienpass Aktion "Monopolyturnier mit Hauptgewinn". Die 33 Kinder wurden an zwei 6erTische und drei 7er Tische aufgeteilt. Zwischendurch waren alle Kinder draußen und sind um die Wette gerannt. Gewinnen konnte man: zum Beispiel ein Skateboard (Hauptpreis), Bluetooth Lautsprecher, einen Volleyball mit einer Luftpumpe und viele weitere tolle Preise.
Die Namen der  Erst-, Zweit- und Drittplatzierten aller Tische sind:
1. Mark L., Cedrick G., Yassin T., Jannis W. und Julian C.
2. Maximilian W., Finja E., Fabian W., Hannes H. und Carlotta W.
3. Tobias L., Farres T., Hannes W., Lisa H. und Paul F.

Der Erste Platz von allen Tischen ging an Yassin T. Der Zweite Platz von allen Tischen ging an Cedrick G.
Mir hat alles sehr viel Spaß gemacht und ich würde nächstes Jahr wieder daran teilnehmen.
                                                                                               
Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü